Das war das ITN-Turnier 2022

Hier geht's zur Galerie

Wir bedanken uns für die Zahlreichen Tombola- und Pokalspenden bei

Bürgermeisterin Birgit Boyer

Gemeinderat Josef Gartner

Gemeinderat Philipp Schober

Gemeinderat Markus Simonovsky

Wir bedanken uns für die Zahlreichen Tombola- und Pokalspenden bei

Pleininger Cafe-Beisl

SPORTBONUS

Jetzt Mitglied werden und bis zu 75% des Mitgliedsbeitrages sparen!

Nähere Infos der SportunionAnmeldeformular

Herzlich Willkommen auf unserer Hompage!

Höbersbrunn liegt im Herzen des Weinviertels nur ca. 20 Autominuten nördlich von Wien.

Unsere Tennisanlage verfügt über zwei Sandplätze. Beide Plätze sind mit Flutlicht ausgestattet und laden so auch noch zu späterer Stunde zum spielen ein.

Neben dem Tennisplatz befindet sich auch noch ein Kinderspielplatz und ein kleiner Fußballplatz. So wird auch den Kindern bei uns nicht fad.

Nach dem Spiel ladet das Vereinshaus dann noch zum gemütlichen Beisammensein ein.

Grenzlandmeisterschaft

Liebe Tennisfreunde,
die Termine für die Grenzlandmeisterschaft stehen fest.

Wie immer ist bei den Heimspielen für Speis und Trank gesorgt.

REINSCHAUEN – NOTIEREN – VORBEIKOMMEN 🙂

Herren 3. Klasse D
Herren 5. Klasse A

Tribünenbau

Das Projekt für 2022 ist der Bau einer neuen Tribüne. Hier kannst du den Baufortschritt beobachten. Besser schauts natürlich vor Ort aus 🙂

Termin für ITN-Turnier steht fest!

Vom 7. bis 10. Juli findet das bereits dritte ITN-Turnier der Großgemeinde Gaweinstal statt. Die Finalspiele sind am 10. Juli am Tennisplatz Höbersbrunn zu sehen.

Die Anmeldung ist schon jetzt hier möglich:
Zur Anmeldung

Tennisjugend in der Stadthalle

Am Samstag den 23.10.2021 fuhr unsere Tennisjugend der Marktgemeinde Gaweinstal (SUTC Gaweinstal/UTC Schrick/SUTC Höbersbrunn) gemeinsam mit den Trainern in die Stadthalle um den Profispieler bei der Erste Bank Open mal aus nächster Nähe auf den Schläger schauen zu können.

Vier-Orte-Turnier

Beim diesjährigen Vier-Orte-Turnier in Bad Pirawarth kämpften 4 Herren und erstmalig auch eine Dame aus Höbersbrunn um den Sieg.

Alexandra schaffte es dabei sensationell bis ins Halbfinale und musste sich hier nur der späteren Siegerin geschlagen geben.

Bei Thomas ging es sogar bis ins Finale – auch er musste sich dem späteren Sieger geschlagen geben 🙂

Serienmeister

Nachdem man in dieser Saison bereits das erste Spiel gegen Bockfließ knapp und mit etwas Pech verloren hat, musste man zur Kenntnis nehmen, dass die 4. Klasse schwerer ist und ein neuerlicher Meistertitel wohl nicht möglich sein wird.

Nicht möglich???? Das sehen die Herren von Höbersbrunn 1 anders. Thomas, Alex, Helmut, Max, Mario, Marco, Gerald, Thomas, Walter und Franz haben in Folge kein Spiel mehr verloren.

So kam es in der letzten Runde gegen Rabensburg zum Fernduell um die Meiserschaft. Hier ließ Höbersbrunn nichts mehr anbrennen und holt sich den zweiten Meistertitel in Folge.

Bravo Burschn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Neue Dressen für die Spielgemeinschaft

2020 haben sich die Tennisvereine aus Gaweinstal, Schrick und Höbersbrunn dazu entschlossen die Tennistalente aus unserer Gemeinde gemeinsam zu fördern.

Schon heuer steigen die Kinder und Jugendlichen in die Grenzlandmeisterschaft ein. Damit sie hier nicht nur spielerisch sondern auch optisch eine gute Figur machen wurden sie mit einheitlichen Dressen ausgestattet.

Herzlichen Dank an die Firmen Georg Rappl und Binder Alu-Stahlbau für das Sponsoring.

Liebe Tennisfreunde!

Verhaltensregeln (seit 19.05.2021) zum Spielbetrieb findet ihr hier und am Tennisplatz! Bitte haltet euch in eigenem Interesse und aus Respekt vor Anderen an diese Vorgaben.

Verhaltensregeln

3 Vereine ein Ziel! Kindertraining 2.0

Was vor kurzem mit einer Idee von einigen Tennisfreunden aus unserer Gemeinde begann wurde am 3. Juni mit deren Engagement jetzt auch umgesetzt.

Gemeinsam arbeiten die Tennisvereine von Schrick, Gaweinstal und Höbersbrunn mit Tennistalenten aus unseren Ortschaften mit viel Freude und Einsatz an deren Förderung.

Ziel ist es, die Kinder technisch und spielerisch so weit zu bekommmen, dass sie im nächsten Jahr auch schon bei Meisterschaften und Turnieren mitspielen können.